Monatsarchive: September 2011

“Richtig illegal” – Zedz sprüht und sägt für Köln

In der Galerie Ruttkowski;68 in der Bismarckstraße hat sich – ganz unbemerkt vom Trubel der Saisoneröffnung – der holländische Graffitikünstler Zedz eingenistet. Zwei Wochen verbrachte er mit Zeichenstift, Siebdruckfolien und Laubsäge in den Räumen der ehemaligen Wohnstätte des 2010 völlig überraschend verstorbenen Kult-DJs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Cityleaks bedieselt die Galerien

Die letzten Häuserfassaden werden gerade fertig gestellt, da eröffnet die Galerienwoche gleich mit einer Mehrfachausstellung: 30Works in der Antwerpener Straße zeigt gleich fünf der bekanntesten und innovativsten Street-Art-Künstler. Entsprechend voll war die Galerie zur Vernissage am Samstag; vor dem Eingang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Kunst | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Der Bilderherbst stürmt heran

“dc open” nennt sich die konzertierte Saisoneröffnung von 49 Kölner und 21 Düsseldorfer Galerien. Das ganze Wochenende über zeigen sie ihre neuen Werke, eine Vernissage jagt die andere. Am Freitag sollte um 10 Uhr abends Schluss sein. Es wurde weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Kunst | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Tanzkonkret in den Schaufenstern

Das Festival Tanzkonkret ist eröffnet – und der Prolog findet in den Schaufenstern des Belgischen Viertels statt. Sechs Geschäfte präsentieren die Performance der Choreografin Carmen Casagrande von novaTanz. Der Auftakt fand im Schuhladen Trippen statt, es folgte am Dienstag die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Mode | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Galerie Chu: Holundersirup statt Hemmungen

Das ist selten: Eine Galerie, in die man spontan hineingehen möchte. Warum eigentlich? Mela Chu, selbst Künstlerin, hat es geschafft, sämtliche Barrieren einzureißen und die Kundschaft spontan in ihre Mischung aus Galerie, Buchladen und Concept Store zu locken. Herrlich unaufgeregt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar