Monatsarchive: Juli 2011

Noa setzt auf das Ganze

Samstag war endlich Eröffnung, seit gestern kommen sie probieren: Mit Noa hat in der Maastrichter Straße ein Café-Restaurant-Club eröffnet, den man vom Frühstück bis zum Absacker nicht verlassen müsste – wenn man nicht zwischendurch doch in der Boutique zu bedienen oder im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Nachtleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Straßen rufen “Cityleaks!”

Den ganzen Sommer über konnte man schon beobachten, wie Künstler die Fassaden im Belgischen Viertel neu verziert haben: sie laufen sich warm für Cityleaks, den großen Streetart-Event im September, der deutsche und internationale Künstler zu einer 20-tägigen Gesamtschau einlädt. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Events, Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kids-Rohbau steht

Der Umzug der städtischen Kinderheime an den Aachener Weiher rückt näher: Letzte Woche wurde an der Baustelle Aachener Straße 90-98 Richtfest gefeiert. Lange mussten die Arbeiten ruhen, da im Untergrund preußische Befestigungsreste gefunden wurden, nun lässt sich schon der Endzustand gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen und Verkehr, Politik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Minibib im Land der Ideen

Dies ist nicht der Titel eines Kinderbuchs, sondern eine echte Erfolgsgeschichte. Heute feierte die Minibib, der Ableger der Stadtbibliothek im Stadtgarten, mit wenig Pomp und viel Herz ihre Prämierung als “Ausgewählter Ort 2011″ im Wettbewerb “Deutschland – Land der Ideen”. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Das ist kein Rasiersitzgetränk”

“…und einen lokalen Kräuterschnaps, bitte!” Wer diese Order im Belgischen Viertel absetzt, bekommt mittlerweile mit ziemlicher Sicherheit eine ganz, ganz lokale Spezialität serviert: Köbes Kräuterbitter aus dem Hause van Laack. Der Sekt- und Spirituosenhandel, ansässig an der Brüsseler Straße, stellt den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen und Trinken, Unternehmen | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Leerer UFA-Palast wird zur Bühne

Den Anfang machte das Festival für angewandte Akustik im Juni, als eine Woche lang Klanginstallationen im alten UFA-Palast am Hohenzollernring zu bestaunen waren. Ob indonesische Bakterien oder elektrische Vögel: Die Künstler, Wissenschaftler und Studenten hielten das ehrwürdige Lichtspielhaus aus den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Kunst | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Nachtrag: Protestcamp ist umgezogen

Noch gestern sah man sie im Gespräch mit Polizisten, heute haben sie ihr Quartier gewechselt: Die Protestler haben ihren neuen Standort am Chlodwigplatz aufgeschlagen. Der Express beeilt sich bei der Gelegenheit hinterherzuschieben, dass die Behörden die Aktivisten angeblich alle für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Protestcamp: Politischer Sommerkarneval

Das Protestcamp auf dem Rudolfplatz geht in die dritte Woche seines Bestehens – und die Stimmung bewegt sich zwischen unbeschwerter Fröhlichkeit, lebhafter Teilnahme und zunehmender Sorge um gewaltsame Übergriffe oder eine Räumung. Nachdem die Kölnische Rundschau berichtet hatte, dass die Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Urbane Kunst trifft elektronische Musik

Im #Tausend auf der Aachener Straße hat kürzlich eine neue Form von Kunstausstellung ihr erstes Bestehensjahr gefeiert: Das Konzept Tonfolge & Talent setzt darauf, urbane Kunst mit moderner Clubmusik zu verschmelzen. Alle vier Wochen ist Vernissage; dort werden einem aufgeschlossenen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Wie groß ist das Belgische Viertel? – Teil 2

Jeder redet drüber, aber jeder versteht etwas anderes darunter: Das Belgische Viertel. Nach ein wenig Internetrecherche hat man wieder ein paar neue Definitionen beisammen. Der (Stand heute) recht dürftige Wikipedia-Artikel hält sich an das Karree Aachener/Ring/Venloer/Grüngürtel und benennt korrekt belgisch-niederländische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veedel | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar