Monatsarchive: Oktober 2011

Wie groß ist das Belgische Viertel? Teil 3

Die bisherige Veedelforschung hat ergeben: 1. Die Stadt Köln definiert das Belgische Viertel sehr eng und lässt aus verwaltungstechnischen Gründen die Aachener Straße weg, bezieht aber ein Ring-Teilstück mit ein, das Anwohner nicht zum Viertel zählen (gelb bzw. rosa). 2. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veedel | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

28 Etappen auf der zweiten Tour Belgique

Wer die zweite Tour Belgique am kommenden Freitag vollständig meistern will, braucht Qualitäten eines Hochleistungssportlers: 28 Kneipen und Clubs beteiligen sich mittlerweile am größten Happening im Belgischen Viertel. Wer jeden Event sehen und dabei nur ein einziges Kölsch trinken will, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachtleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Tanznomaden checken ein

Jung, etabliert, heimatlos – das Ensemble NovaTanz hat schon viele Prädikate gesammelt. Derzeit ist die international besetzte Kölner Formation für einen Monat im Cologne Dance Center an der Venloer Straße untergekommen und bereitet sich für den nächsten Termin vor: Am 19. Oktober … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Musik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Seufzerbrücke

“Sie hat noch nicht mal einen Namen, die Brücke am Ostasiatischen Museum”, heißt es im Kölner Stadtführer von Bernd Imgrund mit dem hübschen Titel “111 Kölner Orte, die man gesehen haben muss“. Gemeint ist die Brücke am Aachener Weiher, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen und Verkehr, Politik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Künstlerkommune im UFA-Palast: “Bitte rauchen Sie, was das Zeug hält”

Ein Raucherkino mitten in Köln, das nach Sprühfarbe riecht: Der UFA-Palast hat sich für eine Woche herausgeputzt. Marco Zumbé, MrTrash, Paulina Quintanajornet und Rakaposhii geben sich im Foyer die Ehre, sämtliche Wände mit ihren Figuren und  Schriftzügen einzudecken. “Variété Liberté” nennt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Kunst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar