Schlagwort-Archive: Galerie

Vierte Tour Belgique: Kunst trifft Kölsch

Die Tour Belgique wird kulturell. Wer am nächsten Samstag eine Ausrede braucht, dem Kölsch zuzusprechen, darf sich auf die “Open Gallery Night” berufen, den neuesten Einfall von Tour-Manager Philipp Treudt. Bis 10 Uhr abends halten 12 wichtige Galerien im Viertel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Events, Kunst, Nachtleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

dc open: Bahn frei für die Besessenen!

  Zehntausende Tackernadeln, Schaubilder wie Farbwellen und gedrechselte Stühle: alles Exponate der diesjährigen dc open, die im Belgischen Viertel zeitweise einer Werkschau der Obsession gleicht. Es sind eingängige, geradezu handwerkliche Stücke, die ihren Charme bei langer Betrachtung immer mehr entfalten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Wochenende der Zeitgenossen: Cologne Contemporary

Am vergangenen Wochenende bestimmten wieder einmal die Galerien und Kunstschaffenden den Puls im Viertel. Unter den Titeln “Cologne Contemporary” und “Brussels Cologne” gaben sich 13 Galerien, davon etwa die Hälfte im Belgischen Viertel, die Ehre und feierten ein breites Kunst-Happening. Auch wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Kunst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Passagen: Kunst eins – Kommerz eins

  Die Internationale Möbelmesse stellt auch dieses Jahr wieder mit den Passagen das Belgische Viertel auf den Kopf. Auch wenn die ganze Stadt mit Design, Kunst und Kommerz überzogen wird (und in Ehrenfeld noch viel mehr läuft als hier), verfügt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Kunst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kreativer Rundumschlag bei der Kunstagentin

Das war keine normale Galerieeröffnung, auch wenn es von draußen so aussah. Das kleine Souterrain in der Maastrichter Straße, in dem bis vor kurzem Chico’s und Urban Kidswear einen Gemeinschaftsladen unterhielten, ist seit letzter Woche Anlaufstation der Kunstagentin. Die Kunstagentin, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Innenansichten eines Berylls

Ein ungewöhnliches Projekt ist derzeit in der Galerie chu zu bestaunen: Die Wände hängen voll mit großformatigen Bildern, die wie abstrakte Kunst aussehen, in Wirklichkeit aber Fotografien eines grünen Halbedelsteins in extremer Vergrößerung sind. Sabine von den Steinen heißt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Jahr Bilderrausch im Ruttkowski

Sie kommen aus Holland, Argentinien oder Deutschland, sie machen grafische Kunst, Ölmalerei oder Fotografie: Zum einjährigen Bestehen der Galerie Ruttkowski;68 an der Bismarckstraße hat Nils Müller eine schillernde Retrospektive zusammengestellt. Bei ausgelassener Stimmung waren zur Ausstellungseröffnung am vergangenen Samstag Werke von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Pop-Art knallt auch sonntags

  “Line Up!” heißt die gegenwärtige Pop-Art-Ausstellung im 30works an der Antwerpener Straße. Pop-Art leidet zwar gegenwärtig ein wenig daran, dass die ganze Kunstrichtung von den immergleichen, bis zum völligen Überdruss kopierten und variierten Marylins erdrückt wird. Galerist Gérard Margaritis hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

“Richtig illegal” – Zedz sprüht und sägt für Köln

In der Galerie Ruttkowski;68 in der Bismarckstraße hat sich – ganz unbemerkt vom Trubel der Saisoneröffnung – der holländische Graffitikünstler Zedz eingenistet. Zwei Wochen verbrachte er mit Zeichenstift, Siebdruckfolien und Laubsäge in den Räumen der ehemaligen Wohnstätte des 2010 völlig überraschend verstorbenen Kult-DJs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Cityleaks bedieselt die Galerien

Die letzten Häuserfassaden werden gerade fertig gestellt, da eröffnet die Galerienwoche gleich mit einer Mehrfachausstellung: 30Works in der Antwerpener Straße zeigt gleich fünf der bekanntesten und innovativsten Street-Art-Künstler. Entsprechend voll war die Galerie zur Vernissage am Samstag; vor dem Eingang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Kunst | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar